Outdoor Fitness

Outdoor Fitness

Naturerfahrungen und –erlebnisse gehören zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Nicht umsonst bringt ein Training in freier Natur viele gesundheitliche Vorteile mit sich:

  • erhöhte Sauerstoffaufnahme (dadurch leistungsfähiger),
  • Absenkung des Cortisol-Spiegels (weniger Stresshormone),
  • Bildung von Vitamin D durch Sonneneinstrahlung / natürliches Licht,
  • Entgegenwirken saisonalaffektiver Störungen (Winterdepressionen),
  • Wahrnehmung mit allen Sinnen sorgt für Abwechslung, Motivation und Entwicklung eines Freiheitsgefühls.

„Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich; im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter.“

(John Ruskin)

Back to Top